Allgemeine Informationen

Kwizda Agro ist Ihr Partner für innovativen und sicheren Pflanzenschutz

Modernste Produktionsanlagen für Ihre Produkte

Das Herzstück von Kwizda Agro in Österreich ist das Werk in Leobendorf. Schon im Jahr 1982 wird hier unter Johann F. Kwizda die Produktion aufgenommen. Heute gilt das Werk als eine der modernsten Produktionsstätten zur Entwicklung, Produktion, Verpackung und Lagerung von Pflanzenschutzmitteln in ganz Europa.

Sicherheit geht vor

Auf einer Fläche von 92.000m2 findet hier täglich Innovation im Pflanzenschutz statt. Dabei ist das Werk nicht nur mit der besten Produktionstechnik ausgestattet, sondern punktet auch in punkto Sicherheit: Das gesamte Areal ist mit einem unterirdischen Sicherheitsgürtel -einer Dichtwand- umgeben, der im Ernstfall das Grundwasser der Region schützt. Zudem verfügt der Standort über ein ausgeklügeltes Oberflächen-Entwässerungssystem, ein doppelwandiges Abwassersystem mit permanenter Lecküberwachung, Löschwasserrückhaltebarrieren und über modernste Explosionsunterdrückungsanlagen. Ebenso liegen wir auch aus logistischer Perspektive am perfekten Ort. Direkt an der Auffahrt zur Schnellstraße 1 ist das Werk Leobendorf mit 135 Mitarbeitern das Zentrum für die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens. Für unsere Kunden beginnen hier einzigartige Erfolgsgeschichten.

Insektizide & Fungizide

5

Wirbelschichtgranulatoren

4

Einheiten zur Flüssigformulierung

6

Verpackungslinien

3.800

Paletten Lagerkapazität

Herbizide

1

Einheit zur Flüssigformulierung

2

Verpackungslinien

800

Paletten Lagerkapazität

Sie wollen mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns!